ARTAQ, der Erste Internationale Urban Art Contest

gestern erreichte mich eine e-mail in der ich über meine nominierung
bei den ARTAQ AWARDS infomiert wurde.
unter anderem sendete ich eine meiner neuen arbeiten aus der serie "smurfnobs" ein.



ARTAQ, der Erste Internationale Urban Art Contest

ARTAQ kürt jedes Jahr die repräsentativsten Künstler der Street Art Bewegung und trägt zu ihrer Austrahlung bei. Das Ziel ist es, dass ARTAQ der Wettbewerb wird, von dem jeder junge Künstler träumt, ihn zu gewinnen.Das Niveau und das Auswahlverfahren sind sehr anspruchsvoll. Die internationale Jury wird von Fachleuten aus der Kunstwelt zusammengesetzt (Galeristen, Institutionen, Kunstsammlern).

ARTAQ verleiht 6 Awards:

* Award für den ARTAQ Artist des Jahres
* Die Awards in 5 Kategorien: Graffiti - Painting - Collage / Skulptur / Digitale Kunst / Fotographie / In Situ - Performances

Die Sieger bekommen das Privileg in mehreren Galerien in Europa auszustellen, in Paris, Brüssel, London, Lyon oder Rom (Von September 2010 bis Juni 2011).

Das Buch ARTAQ BOOKZINE präsentiert die Werke der Nominierten, der Sieger, von Jean Faucheur und die Grossen von Heute. Das Buch wird in ausgefallenen Locations und Austellungsorte verteilt.